#10 – Likör mit Jörg Meyer und Mario Kappes

Diese Folge stellt zwar ein kleines Jubiläum dar, ist aber keineswegs eine kleine Folge, denn wir haben uns mit Jörg Meyer und Mario Kappes vom Le Lion in Hamburg hochkarätigen Besuch eingeladen, um ausgedehnt über Likör zu plaudern. Wie gewohnt stellen wir hierfür Geschichte, Abgrenzung und Varianten zusammen, diesmal allerdings noch stärker gespickt mit Anekdoten, sowohl aus der Barvergangenheit der Beiden, als auch der momentanen Cocktailszene. Den Anlaß für die Folge bietet die kommenden Montag stattfindende 1. Liquetition in Hamburg, bei der wir in einem gemeinsamen Team mit Christian Schroff von der O-Bar in Hofheim antreten werden.

Für alle diejenigen, die Interesse an dieser Veranstaltung haben, sei erwähnt, dass die Liquetition öffentlich ist und jeder sich unter guestlist@jrgmyr.net für einen Platz auf der Gästeliste anmelden kann. Ganz wichtig: im Gegensatz zur Ankündigung hat sich die Location geändert. Die Liquetition findet im Cafe Schöne Aussichten statt!

Die angesprochenen Rezepte reichen wir nach.

Under the Cherry Moon: Rum, Licor 43, Grenadine, Zitronensaft, Maracujanektar

 

6 Gedanken zu “#10 – Likör mit Jörg Meyer und Mario Kappes

  1. Hallo zusammen,

    eine sehr amüsante Folge und gefällt mir sehr Gut. Weiter so. Ich hoffe Ihr hattet Montag viel Spass und euch auch noch viel erfolg für kommenden Montag auf der Liquetition.

  2. Das war bisher die interessanteste Folge, mit dem größten Input für mich als Neubarnerd. Ich kann es kaum erwarten, das ihr paar Rezepte mit einigen (oder allen) vorgestellten Likören online stellt.

  3. Wann werden eigentlich die angesprochenen Rezepte nachgereicht? Ist ja doch schon 2 Jahre her.

    Und was war Meyers Empfehlung für die Margarita? Ich kann mich nicht mehr erinnern wann es vorkommt…

    Und eine Frage hab ich noch, nachdem ich St. Germain pur getrunken habe, bin ich nicht sonderlich begeistert und meine er müsste gut durch (den deutlich günstigeren und hervorragenden) Darbo Hollundersirup ersetzbar sein. Meinungen dazu? Vor allem beim Mischverhältnis (Darbo noch mit Wasser [oder Wodka, damit es Likör wird] strecken?) Könnte ich Hilfe brauchen damit die Rezepte stimmen – St. Germain Flasche habe ich keine hier zum gegentrinken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.