#4 – Barzubehör

Diese Folge richtet sich in erster Linie an Neulinge auf dem Gebiet der Cocktailzubereitung. Es werden kurz die wichtigsten Barhilfsmittel vorgestellt und ihre Funktion anhand der Zubereitung eines gerührten und eines geschüttelten Drinks erklärt. Für die ganz Eiligen werden auch mögliche Substitutwerkzeuge angeboten, falls die eigentlichen Bartools nicht zur Hand sind.

diverse Bartools: Eisschaufel, Eiseimer, Jigger/Barmaß, offener Boston Shaker

diverse Bartools: Eisschaufel, Eiseimer, Jigger/Barmaß, offener Boston Shaker. Das Bild zeigt einen Biffy Cocktail mit Gin, Zitrone und Swedish Punch in der Entstehung

Gin-Basil Smash
4 cl Gin
2 cl frischer Zitronensaft
2 cl Zuckersirup
8-12 Blätter Basilikum
Basilikum in Zuckersirup muddlen, mit Gin, Zitronensaft und Eis schütteln und auf neues Eis in Tumbler doppelt abseihen. Mit Basilikumblatt dekorieren.

#3 – Sours / Glühwein

In der dritten Folge des Cocktailpodcasts werfen wir einen ersten Blick auf die Drinkkategorie der Sours. Wie es der perfekten Balance aus süß und sauer gebührt, versuchen auch wir wieder Information und Unterhaltung im Gleichgewicht zu halten. Hierfür werden wir ein wenig über Geschichte sprechen, einige Cocktails vorstellen und natürlich zu den Jungs vom Sneakpod schalten.

Daiquiri und Aperol Sour

zur Linken ein Daiquiri als klassischer Sour und zur Rechten ein Aperol Sour als Beispiel für einen Likörsour

Auf eine Höreranfrage reagierend sprechen wir am Ende, passend zur Jahreszeit, auch noch kurz über selbstgemachten Glühwein.

Für den Aufsprecher am Anfang bedanken wir uns bei Mohammad Nazzal aus dem Al-Salam in Köln.

Spirituosen-Sour
4cl Spirituose (z.B. Gin/Vodka/Whiskey/…)
2cl frischer Zitronensaft
2cl Zuckersirup
auf Eis shaken und in Cocktailspitz (oder auf frisches Eis in Tumbler) abseihen.
Mit Zitrone dekorieren.

Likör-Sour
4cl Likör
2cl frischer Zitronensaft
2cl Fruchtsaft (z.B. Orangensaft)
auf Eis shaken und in Cocktailspitz (oder auf frisches Eis in Tumbler) abseihen.

Rum sour/Daiquiri
5cl Rum (braun oder weiß)
3cl frischer Limettensaft
2cl Zuckersirup
auf Eis shaken und in Cocktailspitz abseihen.
Mit Limette dekorieren.

Tommy’s Margarita
4cl Tequila
2cl frischer Limettensaft
2cl Agavendicksaft
auf Eis shaken und in Cocktailschale oder Margaritaglas abseihen.
Mit Limette dekorieren.

Holiday
4cl Tequila
2cl frischer Zitronensaft
2cl Grenadine
auf Eis shaken und in Cocktailspitz abseihen.

French 75
4cl Gin
2cl frischer Zitronensaft
2cl Zuckersirup
auf Eis shaken und in Champagnerglas (oder auf frisches Eis in hohes Glas) abseihen.
Mit Champagner auffüllen.

Aperol sour
4cl Aperol
2cl frischer Zitronensaft
2cl Orangensaft
auf Eis shaken und in Cocktailspitz (oder auf frisches Eis in Tumbler) abseihen.
Mit Orangenzeste abspritzen und dekorieren.

Frankfurt sour
4cl Amaretto
2cl frischer Zitronensaft
2cl Apfelsaft
auf Eis shaken und in Cocktailspitz (oder auf frisches Eis in Tumbler) abseihen.
Mit Apfelscheibe dekorieren.

Glühwein
0,7l trockener Wein (rot oder weiß) oder Apfelwein
5-8 ganze Nelken
2-3 ganze Sternanis
1 ganze Zimtstange
Zucker oder Honig nach Belieben
evtl.: Orangenschale, Zitronenschale, Piment, Kardamon, Hibiscus, Fruchtsäfte (Orange, Zitrone, Johannisbeere)
erwärmen (nicht über 85°C), mindestens eine Stunde durchziehen lassen, zum Servieren wiederum erwärmen.